bsb-logo
menu

Selbsttests & Hilfe

Schlafcoaching im Test

Träume groß und versuch dein Leben durch ein Schlafcoaching zu verbessern. Randy Tarampi
Wiebke Weinberg

Veröffentlicht von Wiebke Weinberg am 22.05.2020

Wenn Schlafen doch immer so einfach wäre…
Ein Großteil der Menschen klagt je nach Lebensphase über Schlafprobleme oder -störungen. Dies kann viele, teils schwer eigründliche Ursachen haben und die Lösungssuche ist mitunter umso mühsamer. Genau hier setzt ein Schlafcoaching an. Aber was ist genau dran am Versprechen vom besseren Schlaf? Wir haben es für euch getestet.

Was ist ein Schlafcoaching?

Wie ein*e personal Trainer*in im Fitnessstudio, können erfahrene und ausgebildete Schlaf-Coaches dich und somit deinen Schlaf optimieren oder trainieren. Fehler in der eigenen Schlafhygiene können Schmerzen, Konzentrationsprobleme und vielfältige weitere Folgen haben. Dies soll ein vorgelagertes Schlafcoaching möglichst versuchen zu verhindern oder abzuschwächen. Natürlich gehören schwere Störungen dennoch ärztlicherseits abgeklärt.

Nachhaltig oder schnelle Lösung?

Es gibt unterschiedliche Arten und Weisen seinen Schlaf zu trainieren. Die erste Anlaufstelle ist für viele der Griff zu medikamentösen Lösungen. Sicherlich können auch Nahrungsergänzungsmittel, natürlichePflanzliche Schlafmittel: Wirksam oder Placebo? oder verschreibungspflichtige SchlafmittelRezeptpflichtige Schlafmittel: (Neben-) Wirkungen und Abhängigkeit Abhilfe schaffen. Kurzfristig können diese in Abstimmung mit dem Coach und dem Haus- oder Schlafarzt bei Notwendigkeit eingesetzt werden. Synthetische Mittel sind aber insbesondere nach drei Wochen wegen eventuellen Abhängigkeiten nicht immer die beste Lösung.

Alle Schlafbesonderheiten sind vielschichtig!

Manche Störungen haben tiefere Gründe und müssen detaillierter und öfter besprochen werden. Außerdem sollten auch Faktoren wie Licht, Lärm und das Bett plus Zubehör oder die ErnährungDiese Lebensmittel wirken sich positiv auf deinen Schlaf aus und BewegungSport vor dem Schlafen: Das sollte man beachten in Betracht gezogen werden. Auch Menschen die gut schlafen, jedoch ihre Leistung durch noch besser abgestimmte Schlafgewohnheiten optimieren wollen, sind bei einem Schlafcoaching gut aufgehoben.

Schlafperformer und Schlafcoach Markus Kamps

Einige Profis setzen sich bereits seit Jahrzehnten mit dem Thema Schlaf auseinander und helfen offline und online Betroffenen dabei, ihre Schlafgewohnheiten zu verbessern. Einer davon ist Markus Kamps, der Schlafperformer. Diesen Titel trägt er nicht ohne Grund. Das Thema Schlaf wurde ihm regelrecht in die Wiege gelegt.

Lebe deinen Schlaf und
schlafe dein Leben.

Als Sohn einer Bettenhaus-Familie betreut Markus Kamps heute viele Firmen aber auch Einzelpersonen als Schlafcoach und Speaker. Er ist Inhaber und Redakteur des Online Portals Schlafkampagne.de und seit 25 Jahren für gesunden Schlaf in der DACH Region aktiv. Als ist studierter Präventologe für Schlaf und Stress hält er Vorträge, gibt Workshops und hat als Impulsgeber und Mitgründer die Sleep Performance Academy mit ins Leben gerufen. Ganz nach seinem Motto "Lebe deinen Schlaf und schlafe dein Leben." hilft er seinen Klient*innen, Schlaf nicht nur als Nebensache zu betrachten und somit das ganze Leben zu positiv verändern.

In seinen Trainings und Seminaren betrachtet er das Thema Schlaf aus unterschiedlichsten und besonders auf die Gesundheit konzipierten Blickwinkeln. Der Schlaf-Experte hat sich nicht nur auf das perfekte Schlaf-System und die damit verbundene Rücken-Gesundheit fokussiert, sondern kann Zusammenhänge schnell erkennen und bei besonderer Notwendigkeit zu Schlafmediziner*innen, Laboren und anderen Fachtrainer*innen lenken.

Die Sleep Performance Academy

Die Sleep Performance Academy ist eine Online-Coaching-Plattform, welche das geballte Wissen von echten Schlaf-Profis für seine Nutzer*innen zur Verfügung stellt. Du lernst, wie du deinen Schlaf, und somit auch dein Leben qualitativ verbessern kannst. Es wird versucht, dir bei sämtlichen Fragen zum Thema Schlaf behilflich zu sein. Sei es durch Coaching-Videos, dem Lexikon, den beigefügten Unterlagen oder einem persönlichen Gespräch mit einem*r Expert*in.

Jeder Blick lohnt sich!

Selbst in der kostenlosen Version kannst du bereits einen ersten Eindruck vom Konzept der Sleep Performance Academy erhalten. Dazu soll Beispielsweise der „Schnupperkurs - Sleep Performance“ dienen. In der Vollversion werden dir dann sämtliche Inhalte freigeschaltet und du hast jederzeit die Möglichkeit, deine Coaches zu kontaktieren. Dir eröffnet sich eine Welt mit vielen Arten und Weisen deinen Schlaf zu verbessern.

Anschließend kannst du vier weitere Module belegen. Der „Sleep performance Academy - Basiskurs“ dient als Grundlage für dein allgemeines Schlaf-Wissen. Diesen solltest du in jedem Fall studieren und schonmal die ersten hilfreichen Tipps und Tricks sammeln und anwenden.

Zusätzlich gibt es die sogenannten Zielmodule der Academy. In unterschiedlichen Mischungen aus Videos, Podcasts, Texten und anschließenden Tests kannst du dich auf deinen sportlichen Erfolg, das perfekte Schlafsystem oder die richtige Schlafhygiene bei SchichtarbeitSchichtarbeit: Der Konflikt zwischen Arbeit und Schlaf konzentrieren. In den zwei veröffentlichten Guides „Besser Schlafen mit Supplements“ & „Einschlafen in 10 Minuten“ erweiterst du dein Wissen zu diesen Themen und hast somit einen Rundumschlag zur allgemeinen Thematik Schlaf.

Wichtig ist jedoch nie zu vergessen, dass man selbst zum Schlaf-Profi werden kann und sollte, um bestmögliche Ergebnisse zu erzielen. Die Academy ist keine Abkürzung, sondern der ausführliche aber auch langfristige und gesunde Weg zu deiner optimalen Schlafhygiene. Die Website nimmt dich hierbei an die Hand und geht jeden Schritt an deiner Seite. Damit diese Schritte aktiv angegangen werden können und vollends ihre Wirkung zeigen, kannst du deine Schlaf-Coaches dauerhaft um einen Termin für ein privates Training anfragen.

Sämtliche Coaches im Team sind Schaf-Profis mit unterschiedlichsten Fachgebieten. Du hast in der Academy die Wahl, welchen Coach du kontaktieren möchtest. Die Telefonate sind locker, freundlich und zwingen dich zu keiner ungewollten Informationsabgabe. Auch wenn ein direktes Gespräch deine ganz eigenen Bedürfnisse deutlicher klarstellt, könnte die Plattform auch ohne persönliche Kontaktaufnahmen genutzt werden.

Der Test

Ein telefonisches Erstgespräch mit Markus Kamps sollte die ersten Belange und Besonderheiten ausführlichst klären. Er hat genau zugehört und sichergestellt, dass keine ärztliche Hilfe benötigt wird.

Anschließend wurden für uns sämtliche Punkte der Analyse in einer Mail zusammengefasst. Hier erfährt man auch, welche Module und Stichwörter in der Sleep Performance Academy für einen sinnvoll sind. Somit kann man je nach Lerntyp seine eigene Schlaf-Coaching-Reise antreten.

Wir selbst haben viele Dinge eigenständig erfahren und erarbeiten dürfen und waren dennoch mit jeder Frage im Live-Chat oder via Direktkontakt gut aufgehoben. Wir haben uns einige Wochen durch das Programm der Sleep Performance Academy geklickt und waren sehr überrascht.

Was hat es gebracht?

Unsere Erfahrung mit dem Schlafcoaching war sehr positiv. Selbst für echte Schlaf-Kenner*innen wie uns waren immer wieder neue spannende Dinge zu entdecken. Die Academy bietet ein breites Angebot für Anfänger*innen und Fortgeschrittene. Durch die vielen, freien Möglichkeiten innerhalb der Plattform kann sich jeder sein ganz persönliches Schlaf-Verbesserungsprogramm zusammen bauen.

Die Kombination aus Video-Coachings, Checklisten, Tests und Texten macht einem das Lernen wirklich leicht und durch das gekoppelte Wissen der Coaches werden echte Fortschritte ermöglicht. Alles im ganz eigenen Tempo.

Markus Kamps Schlafcoaching und der zusätzliche Zugang zur Sleep Performance Academy sind somit eine wirklich gute Möglichkeit sein Wissen zu Schlaf weiter auszubauen und sich mit seinen Problemen an echte Expert*innen zu richten.

Wenn du Markus Kamps als Coach und die Sleep Performance Academy ebenfalls ausprobieren möchtest, haben wir eine Ersparnis von 10% für dich. Einfach oben auf den Link klicken und es ausprobieren!

Wiebke Weinberg

Wonderwoman im Kampf gegen die Müdigkeit

Wiebke arbeitet auf Veranstaltungen und ist immer unterwegs, egal ob am Tag oder in der Nacht. Als Konzertexpertin und Festivalprofi probiert sie alles, um ihren Körper in jeder ruhigen Minute möglichst effizient zu erholen.
Bei besserschlafen.de ist Wiebke die Mutti für Lifestyle, (Un-)Bewusstsein und hat immer einen guten Tipp parat. Sie hört nie auf, mit spannenden Menschen ins Gespräch zu kommen und Fragt auch gern mal neugierig nach.

wiebke@besserschlafen.de